Warning: A non-numeric value encountered in /www/htdocs/w019535f/creatipster.com/wp-content/themes/Divi/functions.php on line 5837

Was passiert, wenn man schönes Papier mit schicken Mustern nimmt und neu kombiniert? Ja genau, es kann nur was Neues, mindestens genauso Hübsches dabei rumkommen. Inspiriert von einem neuen Kurs bei creativebug (“Creative Boot Camp”) habe ich aus diversen bunten Papieren, Origami-Papieren, Geschenkpapier und sonstiges schickes Zeug in meinem Fundus diese florale Collage gebastelt. Schön abstrakt wie bei Lisa Congdon. Und schön bunt und quirlig, wie ich das eben immer mache. Oder bin?

Man nehme:

  • Buntes Papier, am besten ein paar Blätter mit Muster, andere aber gern auch unifarben
  • Schere, Klebstoff
  • sich ca. 2 Stunden Zeit (kleinere Bilder gehen schneller)

So ein Chaos entstand erst einmal, als ich aus den Papieren Kreise in unterschiedlichen Größen und andere einfache Blumenformen ausschnitt.

image

Dann alles schön zurecht gelegt… diesen Moment liebe ich. Wenn alles Material “fertig” bereit liegt und man “nur” noch nach Lust und Laune kreativ werden kann und drauf los Teile arrangiert.

image

Als Erstes habe ich die größten Blumenteile auf dem Blatt verteilt. Das geht schnell und man überwindet fix das böse weiße Blatt. Weiter habe ich aber “Blume für Blume” gearbeitet, also immer Form und Stiel direkt aufgeklebt. Ich glaube, es funktioniert für mich besser, wenn man sich den nächsten Platz auf dem Bild aussucht, auf den eine Blume soll, also zum Beispiel hier ganz rechts. Dann habe ich es dort mit verschiedenen Formen probiert, die ich ganz rechts aufgelegt habe, um zu schauen, wie es aussieht. Entschieden habe ich mich für diese knallorangefarbene Tulpe (aus einem Post-It). Später wiederum habe ich noch eine weitere gemusterte Tulpe über die knallorangene Tulpe halb drüber geklebt, um die Farbe etwas abzuschwächen.

image

Tja, und so sieht das Ganze am Ende aus. Definitiv eine schöne Technik, mit der man ganz viele Muster und Themen (allen voran gehen Blumen und Blätter einfach immer) erstellen kann.

image

Natürlich wurde es fast Mitternacht, bis ich fertig war und dementsprechend mies ausgeleuchtet ist das Bild. Es sieht bei Tag sogar noch toller aus. *grins*

Aber das zeige ich dann morgen.

Liebe Greetz

Silja