Papierdiamanten – einfach schöner Weihnachtsschmuck

Papierdiamanten – einfach schöner Weihnachtsschmuck

Papierdiamanten sind eine wunderbare Bastelidee für Weihnachten. Weil: einfache Materialien, schnell gemacht, sogar für Kinder geeignet und schlicht-schick im Design. So stelle ich mir Weihnachtsschmuck im Skandi-Design vor.

Am Freitag fand die zweite “Craft Night” mit ein paar Freundinnen statt – aber ohne mich, da wir zu den Großeltern fuhren. Also musste ich heute schnell nachbasteln. Aus gutem Grund: ich habe dieses Jahr zum ersten Mal beim One Artsy Mama Ornament Exchange mitgemacht. Man bekommt eine craft-begeisterten Partner zugewiesen und bastelt für diesen einen Weihnachtsbaumschmuck. Lustige Idee – ausprobiert!

Die Druck-Vorlagen für diese Papierdiamanten gibt bei minieco. Und noch viel, viel mehr Vorlagen für geometrische Papiergebilde! Ich habe mir sofort ihr Buch “MiniEco: A Craft Book” bestellt. Ob das noch unter dem Weihnachtsbaum schafft, oder schon vorher bebastelt wird, weiß ich noch nicht…

Sind die nicht hübsch? Ich werd verrückt.. Ich habe 8 Papierdiamanten in 3 Stunden gebastelt! Geht doch, oder?

Hinweise zum Material für Papierdiamanten

Ganz einfaches Papier funktioniert (z.B. weißes Druckerpapier oder buntes Bastelpapier von Rossmann. Toll ist natürlich der gold- oder metallic-Look mit metallic-Farbenem Papier. Ich habe dieses verwendet: bronze-metallic-farbenes Papier.  Tatsächlich waren 310 g/qm etwas zu viel, aber die 80 g/qm des Kopierpapiers waren gerade noch gut. Am besten würde man etwas festeres Druckerpapier verwenden, von 100-120 g/qm.

Als Kleber habe ich es zunächst mit UHU Alleskleber versucht, der zog aber Fäden und ließ sich nicht fein genug positionieren und portionieren… wisst ihr, was ich meine? Dann kam der Pattex Sekundenkleber an den Start und hat wunderbar funktioniert.

Hinweise zum Basteln der Papierdiamanten

 

Das bronze-farbene Papier verweigerte mein Drucker. Wenn das Papier zu fest ist, einfach eine Form auf weißes Papier ausdrucken, ausschneiden und mit dem Lineal (nicht einfach so, das wird doch krumm und schief) die Ränder auf dem dicken Papier nachziehen.

Damit die Kniffe besser zu falten sind, was gerade bei den kleineren Varianten wichtig ist, damit es schön gerade und geometrisch wird, kann man diese mit einem Cutter ganz leicht einritzen, am besten auch wieder mit dem Lineal. Dann ist das Falten ruckizucki wunderschön gemacht.

Die Formen von miniEco sind genau zugewiesen. Man findet ein Bild, in dem die “Paper Gems” (=Papier-Diamanten) von A bis E durchnummeriert sind und dann weiter unten auf der Seite die Liste mit den Vorlagen – jeweils in groß (ein DIN A4 Blatt) oder klein (2 Formen je DIN A4 Blatt). Wirklich ganz toll aufbereitet und easy zu finden.

Wenn man das Garn oben in eine Öffnung mit ein lässt, muss man nicht die Löchlein ausstechen. Ich habe das Band meist mit einer kleinen Kugel beschwert, damit die Papierdiamanten noch besser nach unten hängen – weil schwerer, logisch…!

Beim Falten muss man schlicht die “Laschen” immer mit Klebepunkt versehen und dann der Reihe nach zudrücken. Ich habe ein bisschen probiert und gefunden, dass man am besten, zunächst immer einen “Deckel” schließt, dann den Mittelteil Seite für Seite befestigt und daran dann den unteren Deckel. Oder wenn es keinen unteren Deckel gibt (wie z.B. bei Variante A), dann eben die langen Seiten spitz schließen. Wie herum man arbeitet, hängt davon ab, ob du Rechts- oder Linkshänder bist. Ausprobieren – eine Seite geht bestimmt besser!

So, und jetzt verschicke ich einen Teil meiner Diamanten an eine kreative Frau aus den USA in Manassas. Ich muss mal gucken, wo das überhaupt ist. Und wer weiß, vielleicht hängen dann am Ende meine Papierdiamanten bei ihr. Ein paar bleiben aber natürlich auch bei mir und verzieren unsere Tischlampe. *zwinker*

Liebste Greetz

Silja

Verlinkt zu creadienstag.de

Einen Bulli zeichnen | für Kinder und Bulli-Liebhaber

Einen Bulli zeichnen | für Kinder und Bulli-Liebhaber

Hallo hallo! Ich bin heute knapp 1000 km nach Köln zurück gekommen. Wir hatten einen wunderbaren Urlaub in Italien, genau genommen Venetien. Venedig war natürlich auch mal am Start. Aber dazu vielleicht demnächst mehr. Die letzten 200 km waren die anstrengendsten, weil der Große (übrigens kürzlich 4 geworden) große Langeweile hatte. Also haben wir “Ich sehe was, das du nicht siehst” gespielt. Und was haben wir viele Wohnwagen und Wohnmobile gesehen! Ok, war jetzt nicht verwunderlich, schließlich gehen die Sommerferien langsam auch in den letzten Teilen Deutschlands zu Ende.

Na jedenfalls habe ich heute ein artverwandtes Zeichenobjekt für euch. Ich hoffe, ihr habt ebenso viel Spaß daran, einen Bulli zu zeichnen wie ich.

Los geht’s!

Einen Bulli zeichnen Schritt-für-Schritt

Und zwar in nur 5 mickrigen Schritten kann man einen mega coolen Bulli zeichnen!

Wenn man dann dieses Gerüst nimmt und ausmalt, sieht es noch schicker aus. Finde ich zumindest…

VW-Bulli Vorlage zum Ausmalen

Oder man nimmt die schwarz-weiße Strichzeichnung des Bullils als Vorlage zum Ausmalen.

Ich hab das natürlich auch direkt ein paar Male gemacht und finde kaum ein Ende…

Zum Beispiel einen Bulli in pink zeichnen, so in Richtung Flower Power…

Eine andere Variante in schwarz-weiß:

Oder mit Punkten…

Oder in meinen favorite Farben auf CREATIPSTER:

Einen Bulli zeichnen macht mich froh, und Kinder und andere ebenso… tadadada….

Liebste Greetz

Silja

Ein Auto zeichnen | Fahrzeughits der Kids

Ein Auto zeichnen | Fahrzeughits der Kids

Ich bin ja Jungsmama… und ja, meine Jungs fahren voll ab auf Fahrzeuge. Autos, Bagger, Feuerwehrautos, egal, Hauptsache Räder dran und am besten auch laut. Ungläubig beobachte ich, wie schon der Lütte, der jetzt gut ein Jahr ist, sich Autos seines Bruders schnappt, sie mit der dicken Hand über den Boden drückt, und dazu macht er ein fröhliches “Ummm”.

Tja, und da man die Feste ja bekanntlich feiern soll wie sie fallen, übe ich nun Fahrzeuge zu zeichnen für meine Jungs. Denn was kommt von meinem Großen, wenn wir zusammen malen? “Mama, wie zeichnet man ein Auto?”

Heute habe ich daher für euch ein paar Auto-Zeichen-Anleitungen mitgebracht. Und alle Fahrzeug-Zeichenanleitungen natürlich Schritt-für-Schritt, damit auch diejenigen von uns, die kein Talent zum Zeichnen besitzen, ihre Jungs mit 1a-Autos beeindrucken können. Man kann echt ein easy Auto zeichnen. Schaut doch mal!

Ein cooles Auto zeichnen Schritt-für-Schritt

Wir wollen also ein Auto zeichnen. Und zwar in richtig cool. So sieht’s aus! Und das kann jede Mama. Unten gibt’s die Schritte und danach noch einmal die Autos für die ganz Kleinen – sprich: noch einfachere Alternativen. Aber dieses ist schon was, oder?

So geht’s:

Ein einfaches Auto zeichnen – Schritt-für-Schritt

Also der weiße Combi oben ist ja schon schick, was? Aber okay okay, ich kann schon hören, dass die ein oder andere Mama sich da nicht ran traut. Also gibt es hier ein paar noch einfachere Alternativen, um ein Auto zu zeichnen.

Also, jetzt aber bitte bitte ran an den Stift und losgemalt und dann deinem Kleinen gezeigt oder vorgemalt. Viel Spaß!

Liebste Greetz

Silja

Ostereier bemalen | Mit kleinen Doodle-Gesichtern süße Eierkollegen zaubern

Ostereier bemalen | Mit kleinen Doodle-Gesichtern süße Eierkollegen zaubern

Ostereier bemalen… langsam wird’s echt Zeit! Wir bekommen über Ostern Besuch von meiner Schwester mit ihrer Familie. Da will ich mit allen Kindern Ostereier bemalen. Und zwar mit kleinen süßen Doodle-Gesichtern. Gestern habe ich schon mal geübt und zeige euch hier das Ergebnis sowie weitere Anregungen wie man Ostereier mit Doodle-Gesichtern bemalen kann.

Weiterlesen

Einhorn zeichnen | 6 süße Einhörner step-by-step zeichnen… uiii kawaii!!

Einhorn zeichnen | 6 süße Einhörner step-by-step zeichnen… uiii kawaii!!

Spätestens seit Karneval kann ich mich nicht mehr vor Einhörnern retten. Zeit also, euch ein paar Ideen zu zeigen, wie man ein Einhorn zeichnen kann. Natürlich möglichst einfach und dennoch ganz süß. Ob du für deine Kinder oder für dich aus Freude an der positiven Energie, der Hoffnung und einfach des schönen Schischis Einhörner zeichnen möchtest, wurscht… lasst uns mal ein bisschen Mädchen sein!

Weiterlesen

Collage basteln | Mit Mustern, Farben und Formen experimentieren, um eine Blumenlandschaft zu kreiieren

Collage basteln | Mit Mustern, Farben und Formen experimentieren, um eine Blumenlandschaft zu kreiieren

Was passiert, wenn man schönes Papier mit schicken Mustern nimmt und neu kombiniert? Ja genau, es kann nur was Neues, mindestens genauso Hübsches dabei rumkommen. Inspiriert von einem neuen Kurs bei creativebug (“Creative Boot Camp”) habe ich aus diversen bunten Papieren, Origami-Papieren, Geschenkpapier und sonstiges schickes Zeug in meinem Fundus diese florale Collage gebastelt. Schön abstrakt wie bei Lisa Congdon. Und schön bunt und quirlig, wie ich das eben immer mache. Oder bin?

Weiterlesen